Artikel

Podcast mit Zukunftsforscher Christopher Peterka

In der zweiten Episode der „fischer Highlights“ geht es um das Bildungsland Deutschland und die Herausforderungen im Umgang mit der Digitalisierung.

Stammt der heutige Lehrplan aus der Steinzeit? Sind Lehrkräfte gnadenlos überlastet? Der Zukunftsforscher, Bildungs- und Digitalexperte Christopher Peterka berichtet von Not-Wlan in der Grundschule, Rückmeldungen an die Schule, die ausschließlich per Papier möglich sind, und fehlende Konzepte zum Aufbau eines digitalen Bildungsprogramms.

Christopher Peterka
Quelle: Christopher Peterka
Christopher Peterka ist Gast in der neuen Folge der Podcast-Reihe „fischer Highlights“.

"Deutschland muss in Sachen Bildung kein Notstandsland bleiben“, sagt Peterka und gibt zugleich einen Überblick über die Projekte, die er zusammen mit Fischer umsetzt. Dazu gehört der Digitalpreis, den Firmeninhaber Prof. Klaus Fischer ins Leben gerufen hat. Zudem blickt der Podcast-Gast voraus ins kommende Schuljahr, in dem er zusammen mit dem Familienunternehmen ein Gymnasium als „Digitale Partnerschule“ aufbaut – ein Projekt mit Modellcharakter für ganz Deutschland. Darüber hinaus äußert er sich zur Digitalisierung im Schulsystem und spricht über aktuelle Probleme und Herausforderungen im Homeschooling, aber auch über Länder, die hinsichtlich der fortschreitenden Digitalisierung eine Vorbildfunktion innehaben: Israel, Uruguay und Finnland. Zudem gibt der Zukunftsforscher einen Einblick in die Gründungsmentalität in unserem Land.

Zur Person

Christopher Peterka (42) ist Futurist, Unternehmer und Investor mit über 20 Jahren Praxiserfahrung. Im Jahr 2000 gründete er ein Unternehmen für natürlichsprachige Schnittstellen in der Mensch-Maschine-Kommunikation.

Mit der von ihm ebenfalls mitgegründeten Denkfabrik Gannaca berät er Organisationen weltweit zu ihrer Innovationskultur und Zukunftsstrategie. Unlängst wurde er zum Mitglied des Executive Boards der System Change Foundation in Liechtenstein berufen. Sein besonderes Interesse gilt den neuen Regeln in Wirtschaft und Gesellschaft und der Begründung eines Digitalen Humanismus.

"fischer Highlights"

Das Unternehmen verbindet in der neuen Podcast-Reihe aktuelle Themen mit spannenden Persönlichkeiten. Die neue Folge ist auf der Firmen-Webseite und in sämtlichen Audio-Plattformen wie Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer, Amazon oder YouTube zu hören.

Montag, 31.05.2021

Aktuelle Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Seien Sie der erste, der einen Kommentar zu diesem Artikel schreibt!

Abbrechen

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Dieser wird nach einer Prüfung freigeschaltet.
Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren