Fachlexikoneintrag

Smart Meter

Mehrere Glühbirnen.
Quelle: Arek Socha / https://pixabay.com/

Smart Meter sind „intelligente“ Zähler für Energie. Sie zeigen an, wie viel Energie tatsächlich gebraucht und wie lange die Energie tatsächlich genutzt wurde. Smart Meter können den Verbrauch von Strom, Gas, Wasser oder Wärme messen.

Manche Modelle senden die gemessenen Daten auch automatisch an den jeweiligen Energieversorger.

Quelle: Schramek, Ernst-Rudolf (Hrsg.) (2013): Taschenbuch für Heizung+ Klimatechnik 13/14. München: Oldenbourg Industrieverlag

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Freitag, 25.09.2020

Galerie

Mehr zu diesem Thema