Artikel

Jetzt bundesweit rund um die Uhr einkaufen

ABEX 24/7-Pilotprojekt erfolgreich – zusätzliche Möglichkeiten für das Fachhandwerk

Einchecken, einkaufen, auschecken: Ende des Jahres 2020 hat die GC-Gruppe das Pilotprojekt ABEX 24/7 ins Leben gerufen.

Das Bild zeigt einen Handwerker vor einem ABEX 24/7-Shop.
Quelle: GC-Gruppe
Mit ABEX 24/7 können Handwerker jetzt bundesweit rund um die Uhr einkaufen.

Der Startschuss erfolgte damals im Münchner Euroindustriepark – inzwischen erstreckt sich das Service-Angebot der smarten Entnahmetechnik von Hannover über Berlin bis Köln. ABEX 24/7 hat die „Kinderschuhe“ verlassen und wächst weiter. Auch mit Blick auf die Mehrwerte für das Fachhandwerk.

Volle Auftragsbücher und knappe Zeitfenster im Fachhandwerk erhöhen stetig den Wunsch nach größtmöglicher Flexibilität. Rund um die Uhr. Dazu zählt unter anderem die Möglichkeit des Wareneinkaufs außerhalb der regulären Öffnungszeiten. Mit ABEX 24/7, als intelligenter und smarter Lösung, schafft die GC-Gruppe wichtige Freiräume in den Betrieben. In der Woche und bei Notfällen an Wochenenden. Logistik-Experte Patrick Hofmann: „Von Beginn an traf das Projekt den Nerv unserer Kunden und erfreut sich großer Beliebtheit. Deshalb haben wir die Zahl der Standorte sukzessive erhöht und planen bis September dieses Jahres fünf weitere, unter anderem in Bayreuth.“

Schon jetzt profitieren GC-Kunden in München an zwei Standorten, Düsseldorf, Grevenbroich, Köln, Dortmund, Berlin, Hannover, Pforzheim und Speyer von der smarten Rund-um-die-Uhr-Entnahmetechnik. Und nun auch von bundesweitem Zugang. Ein Beispiel: Ein Kunde eines GC-Hauses im Süden arbeitet auf einer Baustelle im Norden und benötigt nach Feierabend oder am Wochenende ein spezielles Produkt. Im Zuge der Weiterentwicklung von ABEX 24/7 kann er über die GC APP stressfrei an jedem der genannten Standorte per QR-Code ins ABEX und dort einkaufen.

Und so funktioniert ABEX 24/7: Vor dem Eintritt meldet sich der Kunde in der GC-App über "GC ONLINE PLUS" mit seinen Zugangsdaten an. Über die Funktion „24/7“ wird automatisch ein QR-Code erstellt, mit dem sich die Türen zum ABEX öffnen lassen. Im Eingangsbereich befindet sich ein Gate, über das der Kunde per Scan mit dem QR-Code Zugang zum Verkaufsraum erhält. An den Lagerplatzetiketten der Regale scannt er mit der App von "GC ONLINE PLUS" das gewünschte Produkt, gibt die Artikelmenge ein und entnimmt die Ware. Dabei kann er einen oder mehrere Warenkörbe erstellen, etwa für zwei Aufträge parallel, und die Artikel dem jeweiligen Warenkorb zuordnen. Ware absenden, per Scan am Gate ausloggen – Einkauf erledigt. Flexibilität pur. Übrigens auch tagsüber für alle Kunden, die keine Beratung benötigen.

Weiterführende Informationen: https://www.youtube.com/watch?v=mDoWqWAKdA0

Montag, 27.06.2022

Aktuelle Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Seien Sie der erste, der einen Kommentar zu diesem Artikel schreibt!

Abbrechen

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Dieser wird nach einer Prüfung freigeschaltet.
Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren