Fachlexikoneintrag

KNX

KNX ist ein Feldbus zur Gebäudeautomation. In der Gebäudeautomation ist KNX der Nachfolger der Feldbusse EIB, BatiBus und EHS. Technisch ist KNX eine Weiterentwicklung des EIB durch Erweiterung um Konfigurationsmechanismen und Übertragungsmedien, die ursprünglich für BatiBus und EHS entwickelt wurden. KNX ist mit EIB kompatibel.

Einer zunehmenden Vernetzung auf IP-Ebene (KNXnet) kann sich KNX langfristig nicht entziehen, dafür spricht allein schon die Vielzahl der Möglichkeiten konkurrierender Systeme. Vor allem aber erfordern die höheren Datenraten aus dem Medienbereich (Multiroom) eher andere Vernetzungskonzepte.

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Freitag, 25.09.2020

Mehr zu diesem Thema